Butane, der Boss im Rudel bei Alphahouse Records, geht einen Schritt mehr weg vom heimischen Habitus „Midwest U.S.A.“ Richtung Europa, wo er auf Rrygular ein dickes Sound-Ei legt und auf diesem geniale Kollaborateure ausbrütet.

Diese Brut trägt stolze Federn, erfährt er doch von Midnight, die Butanes deepen Klang mit ihren Vocals zuckerglasiert, virtuose Zustimmung und Bruno Pronsato, der den Track, um den sich hier die Nadel dreht, zu einem zeitlosen Hit remixt, tut übriges.

Dapayk selbst morpht Midnights zarte Stimme im Remix zur Soundexperience und interpretiert Butanes reduzierten Minimalismus als Aufforderung zum Aufbau.

Wir fühlen uns aufgefordert; zum Aufkauf.

Die 12“ und das Digital sind im Laden.

Vinyl 12” / Digital

1. Damned Lecherous Old Men
2. Damned Lecherous Old Men (Dapayk RMX)“
3. Damned Lecherous Old Men (Bruno Pronsato RMX)“

Kommentar verfassen, Diskossion starten, Meinung melden‽