Endlich ist es soweit! Nach vielen Produktionen, Remixen, Gigs und der eigenen Partyreihe kommt endlich das Debütalbum der beiden englischen Raver von Bicep. Wie es heißt? Bicep natürlich!

Seit fast 10 Jahren experimentieren Matt und Andy schon gemeinsam als Bicep an elektronischen Sounds. Sie begeben sich dabei gemeinsam auf einen Trip, der sie und ihre Zuhörer irgendwo ins Land von Techno, Breaks und Trance bringt. Der größte Erfolg bisher war sicher ihr Remix vom Isaac Tichauer Track „Higher Level“, der den Sommer 2016 bestimmt und viele Open Airs zerlegt hat. Bei so viel Kreativität musste ja irgendwann ein Album entstehen und das wird Anfang September endlich veröffentlicht.

Album und Livetour

Ein Albumrelease ist immer ein spannendes Ereignis für die Künstler und ihre Fans. Damit das Ganze aber kein Die-Katze-aus-dem-Sack-Erlebnis wird, haben Bicep ein paar der Tracks schon vorab rausgebracht, um allen schon mal einen Einblick ins Werk zu geben. Und diese Tracks machen richtig Spaß und steigern die Vorfreude auf das komplette Album. Nummer drei der Vorabtracks ist „VALE“ und das Video dazu haben wir hier für euch:

Die neuesten elektronischen Alben gibt es immer bei uns auf der Seite unter dem #Album!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.