Am Freitag, dem 30. November 2012 bestreiten die drei Top-DJs im Rahmen ihrer weltweiten Abschieds-Tournee „ONE LAST TOUR“ das Ski-Opening auf der Planai.

Nach Big Names wie wie David Guetta, Pink, OneRepublic oder 30 Seconds to Mars konnte man dieses Jahr erneut internationale Topstars für das Planai Ski-Opening gewinnen: SWEDISH HOUSE MAFIA, drei schwedische Top-DJs, geben am Freitag, dem 30. November 2012 ihr allererstes, exklusives Konzert in Österreich und das voraussichtlich letzte Konzert als „Swedish House Mafia“.

Bereits seit Jahren spielt die Swedish House Mafia in der Liga der besten DJs der Welt. Hits wie „One“ oder „Save the World“ waren sehr lange in den internationalen Charts vertreten. Am 22. Oktober erscheint ihr Abschiedsalbum „Until Now“, der offizielle Soundtrack zu „One Last Tour“ mit allen Tophits der letzten Jahre inklusive der aktuellen Single „Don’t you worry Child“, welche derzeit die Charts stürmt.

Die DJ-Formation, bestehend aus den schwedischen DJs Axwell, Steve Angello und Sebastian Ingrosso wird auf der Planai das erste und einzige Österreich-Konzert geben und eines der letzten in dieser Konstellation, denn im Juni 2012 gaben die drei Skandinavier ihre Trennung bekannt.

Wir sind überglücklich über das Engagement und freuen uns, dass wir gemeinsam einen grandiosen Auftakt in die WM-Saison feiern können“, so Planai-Geschäftsführer Dir. Georg Bliem. Mit diesem ganz speziellen Live-Auftritt der drei Schweden ist dem Planai-Team ein ganz besonderer Coup gelungen.

Weitere Infos rund um die Tour: www.onelasttour.com

 

TICKET-INFO:
Ticket-Vorverkauf ab 28.9.2012 auf: www.planai.at und www.oeticket.com

Ticketpreise: € 49,00 / VIP GOLD: € 149,00 / Hohenhaus-Card VIP: € 76,0
Spezielle Packages mit Übernachtung und Skipass bieten der Tourismusverband Schladming-Rohrmoos auf http://www.schladming.at/ (Tel. +43 3687/22777-15) sowie Splashline auf http://www.snowbreakeurope.at/ an.

 

Kommentar verfassen, Diskossion starten, Meinung melden‽