Am Sonntag den 15. August geht es in die zweite Runde von Summer Daze 2010. 12 Stunden lang heisst es wieder: tanzen und geniesen…!

Das Line Up ist gespickt mit hochkarätigen Meistern ihrer Zunft. Mit Marc Houle, Heartthrob und Barem wird die Tiefe des basslastigen Techno eure Empfindungssynapsen treffen. 2000 and One, Sascha Dive und Fabrizio Maurizi bringen den House zum Wackeln, Marcus Meinhardt und Empro schwemmen ein Stück des Berlin-Sounds über die Spree zur Isar. Zieht euch luftig an, denn nicht nur das Wetter wird euch an diesem Sonntag kräftig einheizen!

Electric-Delicate setzt dabei noch eins oben drauf und gestaltet die Location auf dem Optimolgelände ganz neu. Im hinteren Bereich des Optimol fetzen euch auf zwei Floors, die nicht besser zu diesem Line Up passen könnten, die Beats und Drums um die Ohren. Ihr tanzt, teilweise überdacht auf einem Holzboden oder fühlt ein Stück Berlin im kleinen underground Floor. Zudem gibt es einen schattigen Biergarten in dem ihr Essen und euch entspannen könnt! Lasst euch überraschen…

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.
Nur bei ganz schlechtem Wetter, also Dauer-Regen oder Weltuntergangswetter, wird das Summer Daze in die neue Kulturlocation Puerto Giesing verlegt, ebenfalls auf 2 Dance-Floors.


Leave a Reply

Your email address will not be published.