Das Monsters of House geht in die nächste Runde, das Ziel für die September-Party liegt im Münchner Süden. Der ehemalige Giesinger Hertie aka Puerto Giesing an der Tegernseer Landstraße. Das heißt aber nicht dass das Backstage verlassen wird, für das Werk konnte Robyn live gewonnen werden, natürlich auch Made by Monsters.

First Floor:

RADIO SLAVE (Rekids / Ostgut Ton / Berlin) GOOSE live (Skint / Belgien) PAN-POT (Mobilee / Berlin) HEINRICHS & HIRTENFELLNER (Highgrade / Berlin) kid.chic (Harry Klein / München) ST**B (Groove Magazin / Die Registratur / München)

Second Floor / Bobble Boombox:

TAI live (Dim MAK / Boyz Noize / München) NOOB (Turbo / Form / Paris) HEYTODAY! (Robert DJ Set) (Kitsune / Hamburg) BOBBLE CRÜE (Bobble / München)

Leave a Reply

Your email address will not be published.