Sun&MoonPlakatAm Wochenende wird die Festivalsaison 2015 mit der Sun & Moon am 14. März im Kraftwerk Rottweil eröffnet

Am 14.03 wird in Rottweil zum ersten Mal das Sun & Moon gefeiert. Das Festival wird in der fantastischen Location des Kraftwerks Rottweil stattfinden und glänzt mit einer wirklich schönen Bandbreite an elektronischer Musik:

Von gutgelaunter housigem Sound von Sascha Braemer, Lexer oder Dirty Doering zu den groovigen Sounds von Karotte und Dominik Eulberg über düsteren, treibenden Techno von Klaudia Gawlas und ihren Abstract Kollegen wie Torsten Kanzler oder Raphael Dincsoy  bis zu den Liveacts von Marek Hemmann und Basti Grub sowie jede Menge fantastischer Locals wird alles mit dabei sein.

 

Die Sun & Moon wird auf vier Floors stattfinden, los geht’s um 17 Uhr. Einen ersten Eindruck seht ihr im Festivalteaser oben im großen Headerbild und im Bild unten gibt’s das Line up pro Floor:

Sun-&-Moon-Floors-Lineup-2015

Die Tickets gibt’s über die Festivalpage entweder als print@home oder echte Hardware erwerben. Das reguläre Ticket kostet EUR 37,40 inkl. VVK und das VIP Ticket gibt’s für EUR 53,90 inkl. VVK. Die neuesten Infos findet Ihr auf der Facebook-Page des Festivals.

Unser Partysane Georg Hagmeier aka DGeorge hat ein tolles Warm-up-Set mit Tracks der Künstler aus dem Line up gemixt:

Last but not least haben Karotte und Klaudia Gawlas gemeinsam mit Torsten Kanzler jeweils ein sehr nettes Selfie-Shoutout gemacht:

Leave a Reply

Your email address will not be published.