Was schon seit einiger Zeit als Gerücht die Runde machte, hat sich leider bestätigt. Die Partygemeinde trauert um Sebastian “Sebi“ Hackert, von der Hamburger Gruppe Deichkind, welcher am 21.02.2009 in seinem Zuhause in Hamburg verstorben ist.
Der Deichkind Mastermind und Produzent wurde nur 32 Jahre alt und hinterlässt eine Ehefrau und einen Sohn. Da der Tod vollkommen plötzlich und unerwartet aufgetreten ist, können im Moment noch keine genauen Angaben zur Todesursache gemacht werden.
Sebastian war weniger für die Bühnenexzesse mit der einzigartigen Truppe bekannt, als vielmehr für den Sound und das Konzept dahinter.  Die Hamburger Gruppe wurde 1997 gegründet und veröffentlichten 2008 ihr viertes Album “Arbeit Nervt“, mit welchem sie an alte Erfolge anknüpfen konnten. Wie es nun ohne den musikalischen Kopf der Band mit Deichkind weitergeht, ist unklar. Ein Auftritt im März bei einem Festival in den USA wurde bereits abgesagt. Im Sommer wollen Deichkind jedoch wieder bei Festivals auftreten. Die letzte schöne, intensive Erinnerung an Sebi wird die Veröffentlichung der letzten Zusammenarbeit mit ihm sein, die neue Single “Luftbahn“.
Unser tiefstes Beileid gilt der Band und der Familie von Sebastian Hackert. Wir bedanken uns für all die schönen Momente und die einzigartige Musik, die uns der Verstorbene hinterlassen hat.
Ruhe in Frieden Sebi!

Eine Antwort

  1. Deichkind! Befehl von ganz unten… > Roy Knauf, Sonne Mond Sterne, Stuttgart, Stuttgart21, Röhre, Rocker33, Illegale Fans, Jägermeister, Metallica, deichkind, Techno, House, Nachtleben, Party, Bilder, Fotos, Videos, Termine > PARTYSAN. Musik &

    […] „Als Sebi starb war dass für uns alle ein großer Schock. Er war nicht nur unser Produzent, sondern auch mein bester Freund. Für den Befehl von ganz unten haben wir mit Roy Knauf einen neuen Kopf im Studio dabei gehabt, der jetzt sein erstes komplettes Album produziert hat. Er hat schon bei Peter Fox in der Band gespielt und mit Miss Platnum zusammen gearbeitet und passt super zu uns.“ […]

    Antworten

Kommentar verfassen, Diskossion starten, Meinung melden‽