Berlin feiert in Stuttgart: Ostgut Ton Nacht in der Romy S.

Im Juli werden die Stuttgarter Raver ganz schön verwöhnt. Zuerst war Ricardo Villalobos zu Gast, dann kommt André Galluzzi vorbei und am 11.07 sind die Ostgut Ton-Acts Tobias und Anthony Parasole in der Romy S. am Start!

Ostgut Ton in der Romy S. in Stuttgart

Ostgut Ton in der Romy S. in Stuttgart

Düster, deep und trotzdem irgendwie sexy. So klingt der Sound von Ostgut Ton, den alle Berlinbesucher auch immer im Berghain zu hören bekommen. Jetzt wird der Sound nach Stuttgart transformiert und trifft dort sicher auch auf technobegeisterte Ohren. Als Botschafter ist zum einen Tobias in der Romy S. dabei, der schon seit den frühen 90ern im Technozirkus mitmischt und schon seit 2008 auf Ostgut Ton seine Platten veröffentlicht.

Zweiter Ostgut Ton-Act ist der New Yorker Anthony Parasole, der seit gut zwei Jahren Teil der Crew ist und seither zwischen Berlin und seiner Heimat als Musikbotschafter pendelt. Den Support für die beiden übernimmt am 11.07 DGS, ja der Dr. Gomez aus Tübingen, der seit einiger Zeit auch in Berlin lebt und im Berghain seine zweite Heimat gefunden hat. Dazu kommt noch Silent-One, der mit seinen Sets bei den From Another Mind-Partys immer wieder für musikalische Überraschungen sorgt.

Es wird auf jeden Fall ein spannender Abend für Stuttgart, wenn vier Technoverrückte aus Stuttgart, Berlin, New York und Tübingen gemeinsam am Pult stehen und ihrer Interpretation von darkem, groovendem Techno freien Lauf lassen!

Einstimmen auf die Ostgut Ton Nacht könnt ihr euch schon mal wunderbar mit dem CLR Podcast von Anthony Parsole:

Kommentar verfassen, Diskossion starten, Meinung melden‽